Spenden Aufruf

Sie sind hier

» Musiklabor für Mädchen

Musiklabor für Mädchen

MUSIKLABOR FÜR MÄDCHEN
Montag 15.10. & 22.10. 2012  17.00 - 19.00 Uhr 

Simone Schorro

Der Workshop richtet sich an Mädchen, die Spaß daran
haben, mit Musik zu experimentieren.

 

Du brauchst dazu keine Komponistin zu sein, sondern
einfach nur du selbst. Wir benutzen dazu sowohl unsere
Stimme als auch Instrumente, die im Raum sind. Es ist dabei
unwichtig, ob Du die Instrumente beherrschst oder nicht.
Wenn Du ein Instrument spielst, kannst Du das gerne
mitbringen, die Noten kannst Du jedoch zu Hause lassen.
Auf spielerische Art lernen wir die Grundsätze des gemeinsamen
Musizierens und des Improvisierens. Das Tolle daran:
Nur Du selbst weißt, wie Deine Musik klingen soll!

 

Kursleiterin: Simone Schorro ist Musiktherapeutin,
Lehrerin und Sängerin. Seit über zehn Jahren unterrichtet
und begleitet sie Kinder und Jugendliche in verschiedensten
Musikprojekten. Die Stimme ist ihr Hauptinstrument. Ihre
musikalische Ausbildung erhielt Simone Schorro u.a. an der
Musikhochschule Luzern (Jazzgesang) sowie an der Hochschule
für Musik und Theater (Musiktherapie). Seit 2004 ist
sie Sängerin und Songwriterin der Band „Dandelion“. Als
Sängerin erlebte man Simone Schorro in diversen Projekten
und Rollen, u.a. in Luzern am Treibhaus in der Rolle der Polly
in der „Dreigroschenoper“.

Mehr Infos unter www.simoneschorro.tumblr.com