Sie sind hier

» Unsere Situation

Unsere Situation

Der Mietvertrag über die Proberäume des Frauenmusikzentrums (fmz) in Hamburg-Altona wurde - nach 25 Jahren - gekündigt.
Grund: Der Vermieter möchte gerne verkaufen!

Für die über 100 Musikerinnen ist das Fortbestehen des fmz von existenzieller Bedeutung. Sie unterrichten, üben und proben in den fünf vollausgestatteten Proberäumen inkl. Aufnahmestudio.
Der Proberaumbedarf in Hamburg ist groß, das Angebot gering. Das fmz ist seit 25 Jahren ein fester Bestandteil der Musikszene, gerade für Musikerinnen im Rock, Pop und Jazz. Hier ist Raum zum Ausprobieren musikalischer Ideen und ein Vernetzungspool, der intensiv genutzt wird.

Unser Aufruf, Investoren zu finden, die die Immobilie erwerben und uns als Mieter weiterführen würde, war zu großen Teilen erfolgreich!
Wir konnten eine große Hamburger Stiftung für uns gewinnen, die die Immobile erwerben und uns als Mieterin weiterführen würde. Der Kaufpreis liegt nach Verhandlungen mit dem Vermieter nun bei 840.000€. 
Im Rahmen der aufgestellten Finanzierung muss vom fmz jedoch ein Eigenkapitalanteil in Höhe von 185.000€ erbracht werden.
Die Stiftung würde im Gegenzug dem fmz ein lebenslanges Mietrecht und einen konstanten Mietpreis zusichern.

Wie könnt ihr uns helfen?


Das fmz braucht nun jede erdenkliche finanzielle Hilfe! Große und kleine Beträge helfen den Frauen, damit sie auch weiterhin Musik machen können!
Ende Mai läuft die vom Eigentümer gesetzte Frist aus. Bis dahin muss die Summe erbracht werden. Andererseits wird die Immobilie an andere Interessenten verkauft.

Spenden bitte an untenstehendes Konto! Eine Spendenbescheinigung wird ausgestellt!

Sollte es nicht gelingen, Spenden in Höhe von 185.000 Euro einzuwerben, würden alle eingegangenen Spenden für den Umzug und den anschließenden Einbau von Schallisolierungen verwendet werden.

Spendenkonto:

FMZ e.V.
Hamburger Sparkasse
Kontonr.: 1042 211 241
BLZ: 200 505 50
Stichwort "Rettung FMZ"

International banking account for donations:

IBAN: DE73200505501042211241
BIC: HASPADEXXX

Das Verkaufsexposé und weitere Informationen sind außerdem hier im Büro zu erhalten. Selbstverständlich schicken wir alle Informationen auch per Mail.
Diese bitte anfordern unter info@frauenmusikzentrum.de