Sie sind hier

» Bodypercussion

Bodypercussion

 

Bodypercussion – Groove mit Stimme, Hand und Fuss
mit Esther Diethelm


Sa, 07.02./ So, 08.02.2015 von 10 – 17 Uhr

Ein Workshop für rhythmuserfahrene Frauen

Bodypercussion heisst: der Körper ist unsere Trommel und wir spielen mit den Klängen des Körpers, mit Schritten und Klatschvariationen, mit Patschen, Schnipsen,Schnalzen, rhythmischem Sprechen und Singen.
Bodypercussion ist ein weites Feld: mal steht die tänzerische Bewegung im Vordergrund,mal wird der Körper zum Schlagzeug und es geht vor allem um den Groove. An diesem Workshop werden wir, ausgehend von Taketina-Übungen, ganz unterschiedliche Spieltechniken ausloten, tänzerische und perkussive. Wir werden mit der Verbindung von Körperklang und Stimme spielen, sei es, dass wir einfache Lieder mit Bodypercussion begleiten oder aus den Grooves mehrschichtige Circle Songs entstehen lassen. Es geht vor allem darum, Möglichkeiten für einen kreativen Umgang mit dem Material kennenzulernen. Und dabei viel Spass zu haben und schöne Musik zu machen…

Voraussetzung: Rhythmuserfahrung
Kosten: 120.- €/ 100,- € (fmz-Frauen und ALG II-Empfängerinnen)
Kursleiterin: Esther Diethelm - Pianistin und Tatketina-Rhythmuspädagogin, arbeitet als Dozentin für Rhyhtmusschulung u.a.an verschiedenen Musikhochschulen in Deutschland und in der Schweiz. Außerdem leitet sie Taketina in zahlreichen Seminaren, z.B. in Gruppen mir KrebspatienInnen und in psychotherapeutischen Weiterbildungen.

Anmeldung und weitere Infos unter: estherdiethelm@gmx.net