Spenden Aufruf

Aktuelles

--------------------------------------------------------------------------------

Der Sommer naht... und hier sind unsere Sommer- Bürozeiten

Bis September haben wir eingeschränkte Büroöffnungszeiten.

Offen ist das Büro an folgenden Tagen:

Di, 19.7.und Mi 20.7. 11.-15.00h, Do. 21.7. 17.00h-21.00

Mi., den 27.7. 11.00-15.00h

Di., den 2.8. 11.00-15.00h; Do., den 4.8. 17.00-21.00h

Di., den 9.8. und Mi. 10.8.  11.00-15.00h

Di., den 16.8. und Mi., den 17.8. 11.00-15.00h

Di., den 23.8. 11.00-15.00h und Do., den 25.8. 17.00-21.00h

Di., den 30.8. 11.00-15.00h und Do., den 1.9. 17.00-21.00h

 

ab September wieder die üblichen Bürozeiten..
 

-----------------------------------------------------------------------

Altonale 2016
Wir sind wieder dabei, und zwar auf der großen MOTTE-Bühne auf dem Spritzenplatz!
Sonntag, 17. Juli 2015

das Bühnenprogramm finden Sie hier

------------------------------------------------------------------------

Band als Marke
mit Julia Soldatke & Karin Mantel (STUDIO EINSZWO)
25.06.2016, Sa 11 – 18 Uhr, Kosten: 80,- €/ 75,- € erm.

mehr Infos hier

„ICH SCHREIBE GUTE SONGS, HABE EINEN EIGENSTÄNDIGEN SOUND UND
SPIELE VIELE KONZERTE – TROTZDEM INTERESSIERT SICH NIEMAND FÜR MEINE KUNST. WORAN LIEGT DAS?“

------------------------------------------------------------------------ Beats Bauen am Computer mit Ableton Live - Workshop mit Anna Weiße

04./05.06.2016, Sa & So 11 – 17.30 Uhr

Mehr Infos hier!

-----------------------------------------------------------

Hilde Kappes Konzert + Workshop

Hilde Kappes in Hamburg! Das dürft ihr Euch nicht entgehen lassen!
Die Performancekünstlerin wird auf Einladung des FMZ einen Workshop (28. Mai) und auch ein Konzert (27. Mai, 20:30 Uhr MOTTE, "Du sollst begehren..." - aus dem Dekalog der Liebe; AK 14,00 € /12,00 € )  geben.

Mehr Infos hier!

 

--------------------------------------------------------------

Jazz Vocal Workshop mit Regina Ebinal

16. April 2016, Sa 13 – 18 Uhr, Kosten: 75,- € / 65,- (fmz-Mitfrauen und ALG II- Empfängerinnen)

Im Anschluß an den Workshop findet ab 20.00 Uhr in den Räumen des fmz wieder eine  „female Jazz Vocal Session“ statt. Eingeladen sind neben den Workshop-Teilnehmerinnen alle Frauen, die Lust haben, zu Livemusik Jazzstandards zu singen, zu improvisieren oder einfach den anderen zu lauschen. Diese Veranstaltung ist nur für Frauen. Eintritt ist frei

Mehr Infos hier!

---------------------------------------------------------------

Taketina und Circle Singing
mit Esther Diethelm


06./07.02.2016, Sa & So 10 – 17 Uhr, Kosten: 120.- €/ 100,- € (fmz-Frauen und ALG II-Empfängerinnen)

Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft – eng verbunden mit Spiel und Ritual, mit Kommunikation und Kooperation. Circle Singing spielt mit sich wiederholenden Mustern, die sich überlagern und verzahnen. Es entsteht ein gemeinsamer Klangraum und zugleich Freiraum für individuellen Ausdruck und Improvisation. Taketina heisst, Rhythmus mit Fuss, Hand und Stimme ganz direkt zu erleben. Durch das Singen von Grooves über den Schritten und dem Klatschen entsteht ein sehr lustvolles, ganzheitliches Musik- und Rhythmuserleben.

An diesem Wochenende werden wir viele Spiele und Übungen mit der Stimme in die Taketina-Rhythmusreisen integrieren und auf einer groovigen Basis ganz

unterschiedliche Möglichkeiten der Chorimprovisation und des Circle Singings

ausprobieren. Ein Angebot für musikerfahrene Frauen, die Lust auf neue Erfahrungen mit Stimme und Rhythmus haben und ihr rhythmisch-musikalisches Repertoire erweitern

möchten.

Voraussetzung: RhythmuserfahrungHilde Kappes Konzert + Workshop

Kursleiterin: Esther Diethelm - Pianistin und Taketina-Rhythmuspädagogin, arbeitet als Dozentin für Rhythmusschulung u.a. an verschiedenen Musikhochschulen in Deutschland und in der Schweiz. Außerdem leitet sie Taketina in zahlreichen Seminaren, z.B. in Gruppen mit KrebspatientInnen und in psychotherapeutischen Weiterbildungen.

Anmeldung und weitere Infos unter: estherdiethelm@gmx.net


---------------------------------------------------------------

Offenes Angebot: Bodypercussion + Stimme
Mit Anke Hundius und Annette Kayser

 

Mittwochs von 18 – 19 Uhr,
nächsten Termine 20.01., 03.02., 17.02., 02.03., 23.03.

Bodypercussion und Stimme mit Groove, Lust und Spaß

Keine Anmeldung erforderlich

Pro Termin 10,- €

---------------------------------------------------------------

Jazz-Workshop mit Sandra Hempel am 14. und 15. November im Frauenmusikzentrum!

Weitere Infos hier!

----------------------------------------------------------------

Kooperation mit dem fmz: Der Film „Dings“ von und mit Les Reines Prochaines auf den Lesbischschwulen Filmtagen

22. Oktober 2015, Do. 20 Uhr, Rote Flora

Ein kriminal-philosophisches-cinemathographisches Singspiel von & mit Les Reines Prochaines (CH) und Nathalie Percillier.

Mit: Michèle Fuchs, Sibylle Hauert, David Kerman, Fränzi Madörin, Muda Mathis, Barbara Naegelin, Sus Zwick
Eine Leiche ohne Oberschenkel. Ein suspektes Wurstbrot. Drei Verdächtige: die Witwe, die Köchin, der Gärtner. Die Witwe verschwindet, der Gärtner auch, dafür taucht Dings auf: Ein Fall für Les Reines Prochaines!
Dem Film liegt eine stringente Geschichte, ein klassischer Kriminalplot zu Grunde. Die Erzählung wird auf ihre reine Mechanik reduziert und dient als Gerüst für die opulente Lyrik und Musik der Performance. Die Songs bewegen sich auf einer Metaebene und werfen philosophische Fragen auf zu: Identität, Liebe und Hass, Geld, Arbeit, Gedächtnis, Schweigen, vorgetäuschten Gefühlen, dem Nichts und dem Häkeln.

www.lsf-hamburg.de, www.reinesprochaines.ch

------------------------------------------------------------------

Body Percussion und Stimme - die Herbsttermine

Offenenes Angebot jeweils mittwochs von 18 bis 19 Uhr im FMZ!
Aktuelle Termine: 07.10./ 21.10./ 04.11./ 18.11./ 02.12./ 09.12.2015 
Kosten: Jeweils 10€ - keine Anmeldung notwendig

-------------------------------------------------------------------

03. Oktober 2015 von 13 – 18 Uhr

Jazz Vocal Workshop mit Regina Ebinal

Im Anschluss ab 20 Uhr: Jazz Vocal Session für Frauen

Auf der Bühne stehen und Jazz singen? Der Traum wird wahr! Die Jazzsängerin Regina Ebinal erarbeitet in ihrem Workshop mit Anfängerinnen und Fortgeschrittenen Jazz-Standards. Die Teilnehmerinnen lernen ihre Stimme kennen und verbessern Variation, Improvisation und Ausdruck. Im Anschluß an den Workshop findet ab 20.00 Uhr in den Räumen des fmz eine  „female Jazz Vocal Session“ statt. Eingeladen sind neben den Workshop-Teilnehmerinnen alle Frauen, die Lust haben, zu Livemusik Jazzstandards zu singen, zu improvisieren oder einfach den anderen zu lauschen. Diese Veranstaltung ist nur für Frauen. Eintritt ist frei.

Mehr Infos hier...

-------------------------------------------------------------------

Es gibt ihn wieder - unseren Bandworkshop für Mädchen in den Herbstferien!

Singen, Improvisieren & Songs schreiben / Bandcoaching & Performance

26.-30. Oktober 2015 (Herbstferien)
Täglich von 11-16 Uhr
Alter: 12-18 Jahre

Habt Ihr Lust mit anderen gemeinsam Songs zu erarbeiten
und sie in einer Band musikalisch umzusetzen? Dann seid
Ihr hier richtig! Im „Songwriting“ erarbeitet Ihr gemeinsam
Texte und Stücke. Im nachfolgenden „Bandcoaching“
lernt Ihr die Instrumente kennen und entwickelt die Songs
weiter, um sie dann erfolgreich auf die Bühne zu bringen.

Mehr Infos hier!

Und außerdem: Im November wird in Zusammenarbeit mit "Melting Pop"
eine neue Mädchenband im Frauenmusikzentrum gegründet.
Ihr seid zwischen 12 und 18 Jahren und wolltet schon immer in einer Band
spielen? Dann meldet Euch bei uns unter info@frauenmusikzentrum.de
Geprobt wird immer donnderstags von 17-19 Uhr unter der Leitung von
Linde Yu Bauß - Sängerin, Dozentin und Spezialistin für das Coaching von Mädchenbands.
Die Teilnahme ist kostenfrei!

Während der Schulferien haben wir eingeschränkte Büroöffnungszeiten!

Mehr Infos hier!

-------------------------------------------------------------------

Body Percussion und Stimme - NEU im FMZ!

Offenenes Angebot jeweils mittwochs von 18 bis 19 Uhr im FMZ!
Aktuelle Termine: 08.07./ 22.07./ 26.08./ 02.09./ 16.09./ 30.09.2015
Kosten: Jeweils 10€ - keine Anmeldung notwendig

-------------------------------------------------------------------

Altonale 2015

Das FMZ ist wieder dabei!
Sonntag, 5. Juli 2015, MOTTE-Bühne Spritzenplatz!
12-20 Uhr mit Musikerinnen aus dem FMZ
Mehr Infos hier!

-------------------------------------------------------------------

Das Frauenblasorchester Berlin spielt auf-

Sonntag, 31. Mai 2015, Musikpavillon Planten un Blomen

Es schmettert, es klingt, es rauscht, es tost – die 66 Musikerinnen aus Berlin-Kreuzberg grooven, jazzen und rocken die Bühne. Mit dabei ist alles zwischen Tuba und Piccoloflöte. Zusammen sind sie 2700 Jahre alt – die Jüngste 20 Jahre, die Älteste weit über 70 Jahre.
Jüngst hatte der Dokumentarfilm „Kein Zickenfox“ über das Orchester in Hamburg Premiere. Mit dem inzwischen mehrfach preisgekrönten Film wurden sie einer großen Hörerschaft bekannt.

Auf Einladung des Frauenmusikzentrums spielt das Frauenblasorchester Berlin open Air am 31. Mai 2015 um 15 Uhr im Musikpavillon in Planten un Blomen. Der Eintritt ist frei.
Mehr Infos hier...

--------------------------------------------------------------------------------

Technikworkshops für Frauen vom 12. Juni - 14. Juni 2015

Tontechnik mit Peta Devlin

Was macht dieser Knopf? Warum kommt jetzt nichts? Was zum Teufel ist eine DI-Box? Wie verbessere ich den Bandsound? Eine praktische Einführung in die Welt der Tontechnik. mehr

Lichttechnik mit electricdress

Wo Licht scheint, ist es noch lange nicht hell. Räume in Farbe tauchen, Kleines sichtbar machen und die Blässe aus der Wand holen – so funktioniert Lichttechnik für Bühnen und Veranstaltungsräume. mehr

DJ-ing und digitale Live Performance mit Maya C. Sternel

CDs, Live Remixing, Musiksoftware und Laptop effektiv einsetzen, Loops und Samples oder Vocals und Instrumente in das Liveset integrieren: Das ist digitale Live Performance und DJ-ing. mehr

VJ-ing mit Marie-Louise Stoll

Musik visuell interpretieren, den Raum durch Projektionen erweitern und ein eigenes VJ-Set zusammenstellen: Wie das mit der Software Modul8 gelingt, zeigt dieser Workshop. Mehr

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was kann es Schöneres geben, als den Frühling herbeizusingen und zu grooven:

Die nächste female Jazz Vocal Session im fmz steigt am Samstag, den 21.März um 20 Uhr. Eintritt ist frei.
Jede ist willkommen, von Anfängerin bis Profi. Bitte bringt Leadsheets in Eurer Tonlage mit.
Oder einfach nur kommen und den anderen zuhören…

Für diejenigen, die sich z.B. mehr mit Jazzgesang beschäftigen oder an einem Stück arbeiten wollen, was sie abends auf der Session präsentieren, bietet Regina Ebinal wieder vorher einen Jazz Vocal Workshop von 13-18 Uhr an.

Nähere Infos hier!

Jazz im FMZ.pdf

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsere Workshopreihe begrüßt das Jahr 2015!

Zu dem Programm gehts hier...

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir bedanken uns bei unseren Fördermenschen und Unterstützer/innen!
Auf der Fördermenschen-Gala am Sonntag, den 14. Dezember, feiern wir ab 15 Uhr
mit Kaffee, Kuchen und Musik die Freunde des Frauenmusikzentrums. Näheres hier

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für alle Liebhaberinnen der elektronischen Musik der passende Workshop:

Beats Bauen am Computer mit Ableton live mit Anna Weiße
Sa, 15. November 2014 von 12 – 18:30 Uhr und So, den 16.11. von 11 – 17:30 Uhr

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auf Grund der großen Nachfrage und des tollen Erfolgs des Jazz Vocal-Workshops mit Regina Ebinal und der anschließend stattgefunden „Female Jazz Vocal Session“  im März 2014 bieten wir einen weiteren Workshop mit Session im September an!

Jazz Vocal-Workshop mit Regina Ebinal
Sa., 20.09.2014, 13-18 Uhr
Kosten: 75€ (erm. 65€)
Ab 20 Uhr: Jazz Vocal Session

Mehr Infos hier...http://www.frauenmusikzentrum.de/jazz-vocal-workshop-mit-regina-ebinal

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Es ist wieder Song-Session-Zeit
Ihr wolltet schon immer eigene Songs bzw. Songideen mit anderen Musikerinnen zusammen ausprobieren und mit mehrstimmigen Gesängen, Klavier und Gitarre improvisieren?

Kijoka Junica - Singer-Songwriterin übernimmt die Sessionleitung und "bastelt" mit Euch die Akkorde, "malt" die leadsheets und improvisiert kräftig mit, um mit Euch zauberhafte Arrangements zu entwickeln.

Wann: Am 19. Juli 2014; ab 19 Uhr im Frauenmusikzentrum

Mehr Infos hier....

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Altonale 2014 – und wir sind dabei!!!

Am Sonntag, den 06. Juli 2014, bespielen Bands aus dem  FMZ wieder die Hauptbühne auf dem Spritzenplatz!
Unser Infostand am Sa.+So. befindet sich direkt neben der Bühne. Kommt vorbei!


12:15 Uhr, Lena Geue & Band
Groovende Folksongs, bildreiche Texte und eine schnörkellose, reine Stimme

13:45 Uhr, Bigband Bertha Blau
15 Damen mit Musik für Ohr, Herz und Tanzbein;
von Swing, Latin, Klezmer bis Rock.

17:00 Uhr, Joco
Geschwister-Duo mit klarem, starken Sound und ineinander verschmelzenden Stimmen.

18:15 Uhr, Shesaid
Am Anfang war die Sonne, dann kam der analoge Elektro-Indie-Rock!

19:30 Uhr, THE JUJUJUs
Elektronische Beats kombiniert mit allem, was die Welt der Geräusche und Instrumente zu bieten hat. Ein audiovisuelles Gesamtkonzept!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ab September gibt es im FMZ einen Percussion-Chor!

Einführungs- und Schnupperkurs am 26./27.09.2014
Fr. 18-21 Uhr
Sa. 12-18 Uhr
Kosten: 95€ (erm. 85€)

Mehr zum Schnupperkurs und dem anschließend fortlaufendem Angebot hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------

Hamburgs erste female Songsession!
Ihr wolltet schon immer eigene Songs bzw. Songideen mit anderen Musikerinnen zusammen ausprobieren und mit mehrstimmigen Gesängen, Klavier und Gitarre improvisieren?

Kijoka Junica - Singer-Songwriterin übernimmt die Sessionleitung und "bastelt" mit Euch die Akkorde, "malt" die leadsheets und improvisiert kräftig mit, um mit Euch zauberhafte Arrangements zu entwickeln.

Wann: Am 07. Juni 2014; ab 20 Uhr im Frauenmusikzentrum

Mehr Infos hier....

------------------------------------------------------------------------------------------

MÄDELS AUFGEPASST- Ab jetzt könnt ihr Euch für den Mädchenworkshop 2014 ( in den Maiferien) anmelden!
Drei Tage lang lernt ihr alle Basics über Songwriting und Stimmbildung und ihr bekommt ein erstklassiges Bandcoaching.
Es gibt nur 8 Plätze! Also greift schnell zu!
Mehr Infos hier...

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Zeit ist reif für Hamburgs erste female Jazz Vocal-Session im Frauenmusikzentrum!

Sa, den 29.März 2014 ab 20.00 im Frauenmusikzentrum (fmz), Eintritt ist frei!

Einsteigerinnen sind herzlich willkommen! Bitte bringt Eure Leadsheets/Noten in Eurer Tonlage mit!

Diese Veranstaltung ist nur für Frauen. Wir freuen uns auf Euch!

Jazz im FMZ.pdf

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch in 2014 wird das Frauenmusikzentrum wieder durch die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Kultur und Medien, gefördert.
Wir danken für die Unterstützung! 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die neue Kursreihe für 2014 ist online!

Mehr Infos HIER!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Frauenmusikzentrum bleibt in Ottensen!

Die Lawaetz-Stiftung hat die zum Verkauf angebotene Immobilie erworben und mit dem Frauenmusikzentrum einen Mietvertrag über eine Laufzeit von 20 Jahren abgeschlossen. Über die Kaufsumme wurde Stillschweigen vereinbart.
Möglich wurde der Kauf durch ein Darlehen der Dreilinden gGmbH an die Lawaetz-Stiftung.
Dreilinden ist eine Menschenrechts-Stiftung im Bereich gender-bezogener Diskriminierung. Geschäftsführerin Ise Bosch über ihr Engagement zum Erhalt des Frauenmusikzentrums: „Das Frauenmusikzentrum hat schon etliche Generationen von Hamburger Frauen, Mädchen, und Lesben gestärkt, und wird das nun auch in Zukunft tun können. Als Modell strahlt es weit über die Stadt hinaus. Diese Investition ist für uns sehr erfreulich! Sie ist ein gutes Beispiel, wie eine Stiftung ihre Ziele nicht nur durch Förderungen, sondern auch durch ihre Kapitalanlage verfolgen kann.“

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------